Schulleiter Informationen Angemeldet als Gast
 
Suchen
 


Titel

vorgetäuschte Leistungen


Schlagwörter

Schummeln, Unterschleif


Beschreibung

Vorgetäuschte Leistungen dürfen nicht beurteilt werden.

Wenn der Nachweis vorliegt, dass geschummelt wurde, darf dies in keine Note Eingang finden.


Der bloße Schummelversuch führt noch nicht zur Rechtsfolge –es muss in diesem Fall die Durchführung verhindert werden (Abnahme der Schummelzettel, …)

 


Ergänzung


Quelle/n

SCHUG§18/4; bm:ukk LBVO 3.§11/4


Weitere Informationen



Erstellt von

Nikolaus Dinhof


Geändert von

Nikolaus Dinhof


Datum der letzten Änderung

14.11.2012 09:51