Schulleiter Informationen Angemeldet als Gast
 
Suchen
 


Titel

Übertritt nach 8.Schst.


Schlagwörter


Beschreibung

Die Beurteilung aller differenzierten Pflichtgegenstände in der vertieften Allgemeinbildung oder bei nur einer Beurteilung in der grundlegender Allgemeinbildung in einem Pflichtgegenstand mit Beschluss der Klassenkonferenz berechtigt zum Übertritt in eine höhere Schule.


Die Beurteilung aller differenzierten Pflichtgegenstände nach der grundlegenden Allgemeinbildung mit der Beurteilung “Befriedigend” oder bei nur einem “Genügend” mit Beschluss der Klassenkonferenz berechtigt zum Übertritt in eine mittlere Schule.


Anderenfalls sind Aufnahmeprüfungen möglich.
Die gesetzlichen Regelungen bezüglich des Besuchs der PTS bzw. der Wiederholung der letzten Schulstufe bleiben in Kraft.


Ergänzung


Quelle/n

BSI Wolfgang Schnelzer, MSc ; BSR Graz II


Weitere Informationen



Erstellt von

Nikolaus Dinhof


Geändert von


Datum der letzten Änderung

15.01.2013 22:54